Regionaler Internet Exchange für das Rheintal
Header

Ports und Kosten

Ports

Switchports und Patchungen werden mit einer einmaligen Einrichtungsgebühr verrechnet, für 1 GBit/s Ports fallen keine wiederkehrenden Kosten an.

Die Installationsgebühr dient der Finanzierung des Equipments und Kleinmaterial für den Betrieb des Rheintal IX.

Kosten

Einrichtungsgebühr per Port:  CHF 400,- einmalig

  • 1 GBit/s Switchport (100/1000Base-T):  kostenlos
  • 10 GBit/s Switchport (10GBASE-SR/-LR/-BX):  CHF 150,- pro Monat

In-House Patchungen in Kollokationen

  • Patchkabel und SFPs auf der Seite des Rheintal IX sind in den Installationsgebühren inkludiert
  • Die Kosten für Patchungen innert der Kollokationen sind zu Lasten des Teilnehmers
  • Patchkabel und SFPs auf Teilnehmerseite sind zu Lasten des Teilnehmers

Remote Anschluss

Eine alternative Anschlussvariante besteht in der Verwendung einer Glasfaserverbindung oder eines Layer2/Ethernet Carrier Links (DWDM, EoMPLS, VLAN) von Ihrem entfernt installierten BGP Router zu einem der Rheintal IX Standorte.

Unsere Teilnehmer offerieren Ihnen wo möglich gerne entsprechende Glasfaserverbindungen, Layer2/Ethernet Carrier Links und Remote-Peering Lösungen.